Das 4er Tris

Leidenschaft spüren ist ganz einfach

Am 18. Oktober sorgen im Hotel Restaurant Sparerhof vier junge Musiker für ein außerordentliches Musikerlebnis. „das 4er tris“ spielt auf klassischen Instrumenten alles, was gefällt, ihnen und dem Publikum. Ungewohnte Jodler, bekannte Volkslieder, selbstverständlich Klassik und sogar Modernes.

Da erfreut man sich an Hubert von Goisern bis hin zu John Dowland. Alexa Mairhofer, Judith Stoll, Michael Hackhofer und David Unterhofer hat die gemeinsame Liebe zur Musik zueinander geführt. Die Freude am Musizieren ist deutlich zu hören und zu spüren, wenn die vier Studenten gemeinsam ihrem liebsten Hobby nachgehen. Sie geben den Rhythmus und die Leidenschaft weiter, wenn sie das Klavier, die Violine, die Viola und das Cello erklingen lassen.

Begleitet vom exzellenten Service im ansprechenden Ambiente des Hotel Restaurant Sparerhof in Vilpian verspricht „das 4er tris“ einen einmaligen Abend.

Alexa Mairhofer - Sopran, Klavier
Judith Stoll - Alt, Violine
Michael Hackhofer - Tenor, Viola
David Unterhofer - Bass, Cello